Als Reitschüler/in, Reitbeteiligung, Pferdebesitzer/in oder Eltern junger Pferdefans tragen wir die Verantwortung für die Pferde in unserer Obhut. Dafür sind grundlegende Kenntnisse über unseren Sportpartner notwendig, vor allem über:

- Artgerechte Haltung für Gesunderhaltung und Zufriedenheit,
- Anatomie und Bewegungsabläufe für korrektes und effektives Reiten/Longieren,
- Pferdesprache für Kommunikation und Umgang,
- Sicherheit zur Unfallvermeidung von Mensch und Tier,
- und viele andere Themen.

Dazu kommen im Alltag mit unseren Pferden immer mal wieder Fragen auf, bei deren Beantwortung wir uns vielleicht etwas mehr Sicherheit wünschen würden. Theoretisches Wissen hilft uns nicht nur, die Verantwortung für unsere Pferde gut erfüllen zu können, sondern ermöglicht eigentlich auch erst den Weg zu einer harmonischen, langen, glücklichen und erfolgreichen Partnerschaft.

Dazu möchte ich mit meinen Angeboten beitragen.  

Buch-Ratgeber

Seminare in Eurer Reitergemeinitzer, der Ratgeber für (angehende) Pferdebesitzer, Reitbeteiligungen, Pferdefreunde und Eltern reitender Kinder.

Darüber hinaus habe ich ein Fachbuch aus dem Englischen ins Deutsche übersetzt ("Übungsreihen für Dressurlektionen bis Grand Prix", Anders Lindgren) sowie die FN-Lehrgänge des bekannten australischen Trainers Richard Weiss gedolmetscht.

Letztes Jahr startete die Seminarreihe "VERANTWORTUNG PFERD" im Pferdesportverband Rheinland in Langenfeld. Seitdem "toure" ich durch verschiedene Reitanlagen in ganz Deutschland.

Zur Zeit arbeite ich an einem Pferderoman - in erster Linie wohl für die weiblichen Pferdefans:-)

Ich wünsche Euch (weiterhin) viel Spaß und Erfolg mit Euren Pferden und freue mich auf Euer Interesse!
Herzlichst, Eure Michaela Maluche, geb. Kronenberg